Freitag, 8. September 2017

Badehaus im Strand

Hallo ihr lieben Kreativen, 

auch wenn die Zeit fast vorüber ist, möchte ich heute noch eine Sommerkarte zeigen. 
Den Hintergrund habe ich, etwas untypisch für mich, mit Aquarellfarben gestaltet. Das Badehaus ist mit einer neuen Stanze ausgestanzt. Sehr hübsch, aber ein wenig groß für die Kartengestaltung. 

Allen viel Spaß in Hagen und ein schönes Wochenende!
Ingrid

Kommentare:

  1. So lässt du den Sommer nochmals aufleben...
    für ne Karte ist die Stanze wirklich sehr groß... aber schön isse trotzdem :-)
    Schönen Start ins wochenende
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Stanze ist klasse und die ganze Karte macht Lust auf Strand und Meer bei einer frischen Brise und einem friesisch herben Jever (Fun). ;o)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    auch wenn es untypisch ist, ist Dir der Aquarell-Hintergrund wunderschön gelungen. Durch die Größe des Häuschens bedarf es nicht viel, um zu wirken. Die Karte gefällt mir sehr gut.
    LG Tessa

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)