Donnerstag, 26. Februar 2015

Stationarybox mit Anleitung

Hallo liebe Blogbummler,

auf dem Blog von Barbara sah ich grad eine tolle Stationarybox. Eine ebensolche habe ich auch vor einiger Zeit gemacht. Sie gefällt mir so gut, dass ich sie nicht verschenkt habe. Ich zeige sie euch einfach nochmal. Und wer mag, darf sie gern nach werkeln, denn ich habe bei der Entstehung Fotos gemacht und die Maße dazu geschrieben. Ihr findet sie HIER


Wenn ihr die Box nacharbeitet schickt mir doch bitte den Link damit ich sie bewundern kann. Koloriert habe ich mit diesen Copics:







Kommentare:

  1. wow der Post muss bei mir untergegangen sein, aber toll dass du hier noch einmal die Box zeigst und zu deinem Ursprungspost verlinkst, denn die sieht wirklich fantastisch aus, wunderschön!
    Danke fürs Teilen =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Die Box ist super schön geworden, ganz klasse gemacht.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,

    wiedermal hinreißend dein Werk!
    Wunderschöne farben, tolles Papier und ein herziges Motiv!
    Volle Punktzahl !!!

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Dein Werk finde ich ja ganz toll, werde mir gleich mal noch die Anleitung anschauen.
    Wid bestimmt auch nachgewerkelt. Danke für die Inspiration.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    eine wunderschöne Box mit tollem Inhalt, der immer für liebe Grüße benötigt wird. Danke für die Anleitung, die ich gerne nacharbeiten werde.
    Liebe sonnige Grüße Kati

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)