Mittwoch, 29. März 2017

Geburtstagskarte mit zwei Boxen


Heute habe ich wieder eine Geburtstagskarte mit einer für mich neuen Kartenform für euch. 

 Ich habe das Stempelmotiv mit Stanzen von Magnolia kombiniert.

 Im Inneren befinden sich zwei Boxen, deren Inhalt man bequem entnehmen kann, denn sie lassen sich aufklappen.




Koloriert habe ich das Motiv wieder mit meinen Lieblingscopics.





Kommentare:

Senna hat gesagt…

Liebe Ingrid,

eine tolle und sehr raffinierte Karte, die mit den Boxen eine ganz besondere Wirkung hat. Das Motiv und die Gestaltung ist wunderschön und farblich toll abgestimmt!

Liebe Grüße von Senna

renate50 hat gesagt…

Ja, liebe Ingrid, bei dir lernt man wirklich niemals aus !!! Das ist wieder so eine tolle Idee mit den "ÜberraschungsVerstecken", na und rot ist sowieso pure Lebensfreude.
Danke für deine Anregungen ! LG Renate

Svenja Koob hat gesagt…

Die Kartenform ist ja auch genial und auch deine Gestaltung ist wieder toll!
Hast du einen Link zu einer Anleitung oder hast du vielleicht selbst eine geschrieben und stellst sie noch online? Die würde mich nämlich auch mal interessieren. ;o)

LG Svenja

SilviA hat gesagt…

woooooooooooooow
das ist ja eien super Karte
LG SilviA

BiBa hat gesagt…

Hallo Ingrid,
was für eine tolle Idee mit den Boxen innen drin....das gefällt mir sehr. Die Kuchen Die ist ja klasse die du hast, so was könnte ich auch noch brauchen.
Liebe Grüße
Birgit

ruth..chen;-)) hat gesagt…

huhu liebe ingrid, mit sooooo viel liebe gemacht.....einmalig und wunderschön...
liebe grüssels...
ruth..chen;-))

Tieva Design hat gesagt…

Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
Viele Grüße
Gabi

Tessa Berg hat gesagt…

Liebe Ingrid,
eine wirklich herzige Karte. Und die Boxen im Inneren sind eine tolle Idee. Ich muss nur nochmal genau schauen, wie das Öffnen funktioniert. Die verschiedenen Rottöne harmonieren perfekt, ohne sich zu beißen. Gefällt mir sehr gut.
LG Tessa