Sonntag, 6. März 2016

Anemone

Hallo ihr lieben Kreativen,

immer nur aufräumen geht ja nun auch nicht;))) Daher habe ich zwischendrin im Chaos ein Kärtchen gewerkelt. Nun, Kärtchen ist nicht ganz richtig, denn die Größe der Karte ist 15 x 15 cm. Grad groß genug, damit der tolle Stempel einer Anemonenblüte (neu von IndigoBlu aus dem Bastelschöppchen) gut zur Geltung kommt. 

Ich habe mit Memento gestempelt und den Abdruck dann mit Copics koloriert. Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder embossing enamal in shabby pink eingesetzt.
Das gibt der Blüte einen tollen Schimmer. 

Kommt gut in die neue Woche!


Copics: RV 11, 13, 14, 17, 19, 66 und 100

Kommentare:

Tessa Berg hat gesagt…

Liebe Ingrid,
Da die Anemone zu meinen Lieblingsblumen zählt, finde ich Dein Kärtchen ganz bezaubernd. Und den Emboss-Stempelabdruck hast Du punktgenau aufgesetzt. Wunderschön.
LG Tessa

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Hallo Ingrid,
diese Blüte ist ein absoluter Traum und ich bin total beeindruckt von der Coloration.
Liebe Grüße - Andrea

Sonny hat gesagt…

Sieht ganz toll aus!
Lieben Gruß Sonny

papierelle hat gesagt…

Traumhaft schön!!!
LG Gundi

Nicole Diedrichs hat gesagt…

Liebe Ingrid, die Karte ist traumhaft schön geworden. Ganz tolle Farben und super schön mit den kleinen Akzenten. Liebe Grüße von der stempelfrida
http://stempelfrida.blogspot.de

Bastelschöppchen hat gesagt…

Die Karte ist ein Traum liebe Ingrid!

Heike hat gesagt…

Die Blüte ist so wunderschön.
LG Heike