Mittwoch, 14. August 2013

Die große Hitze

Die große Hitze ist vorbei, hier regnet es schon den ganzen Tag. Da sitze ich doch gern am Basteltisch. Entstanden ist eine Karte, deren Mittelteil sich beim auseinander ziehen dreht. Aber schaut selbst:


Die Technik hat einen Namen - nur fällt er mir grad nicht ein;))) Der Bär ist mit Copics in Brauntönen (E) ganz zart koloriert. Das dicke Herz hat noch einen Überzug mit Glossy Accent erhalten.


Kommentare:

Ingrid Steinberger hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte ist das geworden. So süss mit den beiden Bärlis.
GlG Ingrid

Gertrude hat gesagt…

was für ein tolles Papier, aber die Karten sind der Hammer
lg gertrude

SilviA hat gesagt…

die Karte ist wunderschön
Swing-card oder ?
lG SilviA

papierelle hat gesagt…

Eine zauberhafte Karte mit einem tollen Überraschungseffekt!!
LG Gundi

theras kartenblog hat gesagt…

Das ist eine ganz wundervolle Karte geworden.
Das Papier finde ich besonders klasse.
LG Ilse (thera)

Lücki hat gesagt…

huhu ingrid,
deine "drehkarte" ist super schön gelungen!
das papier gefällt mir auch total!
liebe grüße
katrin

Svenja Koob hat gesagt…

Ingrid, die ist ja süüüüß!!! So ein goldiges Motiv und dann mit dem Herzchen und dem Papier!
Große Klasse!

LG Svenja

mgoll88 hat gesagt…

Ich weiß auch nicht wie die Technik heißt aber deine Karte schaut jedenfalls super aus, eine sehr schöne Gestaltung!

LG
Michaela

Bastelheike hat gesagt…

Die Karte ist total süss geworden.Alles passt so gut zusammen.
Einfach klasse.

LG Heike

Blankina hat gesagt…

Wie suess..ich liebe FF baerchen, und die Karte ist sehr original.
LG Blankina

Barbara hat gesagt…

Hallo Ingrid,
eine superschöne Karte und sehr harmonisch abgestimmt.
Vielleicht kann ich Dir bei der Karten-Art helfen, schau mal unter dem Begriff "Flip Card" oder auch "Klappkarte" nach ;-)).
Liebe Grüße
Bastelhexe-Barbara

SommerNetti hat gesagt…

Ach Gott'chen!!!
Herzallerliebst!!!
Ich kenne diese Kartenart auch als "Flip-Card"

LG Netti