Samstag, 15. Oktober 2016

Babyfüße

Hallo ihr lieben Kreativen,

heute zeige ich euch eine Willkommenskarte für einen neuen Erdenbürger in der edlen Farbkombination gelb/grau.

Auf dem selbstgefertigten Button ist ein Baby-Fußabdruck in grau gestempelt.  Den gelben Cardstock habe ich mit dem gleichen  Motiv mit Versamark gestempelt und in klar embossed.

 Im Inneren der Karte habe ich das Thema wieder aufgenommen und einen etwas größeren Baby-Fußabdruck in grau gestempelt.


Die Seitenränder haben eine in grau gestempelte Zierstichkante.

Hier findet ihr die Stempel:
http://www.anne-fusselchen.de/Motiv-Textstempel/Diverse-Motive/Motivstempel-Babyfuesse-02-gr::947.html
http://www.anne-fusselchen.de/images/product_images/thumbnail_images/950_0.jpg
http://www.anne-fusselchen.de/Motiv-Textstempel/Diverse-Motive/Motivstempel-Naehte-03::761.html

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ingrid,

    die Karte ist ganz entuückend gestaltet mit den Babyfüßchen. Sie gefällt mir sehr gut. Was für eine Arbeit die Füßchen alle zu embossen. Meien Bewunderung für deine Geduld. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karte ... gefällt mir gut. Und in diesen Farben auch schön neutral.
    Hast Du einen Buttonmaker? Oder wie hast Du den Button gemacht?
    Ich kämpfe grad mit selbst platt gedrückten Kronkorken, Embossingpulver und/oder Acrylack... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab einen Buttonmaker. Benutze ihn nur viel zu selten;)))

      Löschen
  3. Liebe Ingrid,
    wie süss sind denn die kleinen Füsschen? Die Button-Idee ist auch toll. Eine supergelungene Karte, über die sich jemand bestimmt sehr gefreut hat.
    LG Tessa

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)