Dienstag, 26. März 2013

warten auf Ostern

Hallo liebe Blogbummler,

hier habe ich noch einige Kleinigkeiten, die darauf warten vom  Osterhasen gefüllt zu werden;)))



Beide Papierchen sind aus dem Kreativ Tempel. Es ist aus der Serie Spring von American crafts.



Kommentare:

  1. Das Körbchen und die Tütchen sind super süß gemacht.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    das Körbchen ist ja allerliebst! Hoffentlich stechen die Bienchen nicht. Die dekorierten Tüten sind auch toll geworden. Da gibt es zu Ostern strahlende Gesichter.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ingrid!
    Da kann der Osterhase ja viel Süsses verstecken. Beides hast du wunderschön gewerkelt.
    Danke für deinen Kommentar. Ich habe aus Gelantine eine Platte gegossen, Acrylfarbe mit dem Brayer verteilt, eine Maske daraufge-
    legt und dann Abzüge auf Papier gemacht. Ich hoffe ich habe es irgendwie verständlich erklärt.
    Glg Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. oh das sind ja wieder so tolle Werke, ich mag sie so gerne diese Körberl
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Beide finde ich sehr schön, aber am schönsten ist das Papier.Ganz tolle Farben und Muster.
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen

  6. Hallo Gundi,
    so ein feines Körbchen, tolles Papier.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    Dein Körbchen und die Verpackungen sind wunderschön geworden....
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid,
    Die Ostergeschenkverpackungen sehen klasse aus, darin verschenkt Frau doch gern Kleinigkeiten!
    Die Buchkarte ist wunderschön, hätte ich beinahe übersehen, tzz, tzz, tzz...
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Na da war der Osterhase ja schon fleißig!
    Ein schönes Körbchen und die Idee mit den Täschchen finde ich auch super, die sehen sehr schön aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)