Donnerstag, 6. September 2012

Danke für die Einladung

Zu einer Einladung sollte es ein persönliches Mitbringsel sein Ich habe mich für zwei kleine Schachteln mit süßem Inhalt entschieden:


Zunächst eine kleine Box:



Die Box ist schräg gearbeitet, ich finde das hat was:))) Dafür liefere ich Euch noch die Anleitung (natürlich nur, wenn gewünscht).

Der Stempel ist aus der Serie Pepper and Friends und er wurde mit diesen Copics koloriert:


Diese Grün- und Lilatöne sind bei mir immer wieder in Gebrauch. Ich finde sie so schön......

Verschenkt wurde diese Naschibox mit einer weiteren, in der ein Glas meiner selbstgekochten Apfel-Holunderblütenmarmelade verpackt wurde.




Kommentare:

  1. So eine suesse box hast du gemacht, Ingrid, und Ich muss sagen der Inhalt ist auch ganz lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ingrid,
    beide Boxen sind total schön geworden, aber ich gebe Dir Recht - die schräge Form hat was.... gefällt mir.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  3. Apfel-Holunder, lecker!!!
    Die schräge Dose ist toll!

    AntwortenLöschen
  4. Beide Boxen sind sehr schön. Die zweite finde ich sehr schlicht, aber gleichzeitig sehr edel!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    deine Boxen sind ja süß:-) Die schräge ist mal was anderes und ne Anleitung wäre natürlich toll. Außerdem hast du wieder so schön coloriert, da übe ich ja noch...:-)
    Lieben Gruß,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Beide Boxen sind sehr schön. Die schräge finde ich total witzig, über eine Anleitung würde ich mich freuen.

    Liebe Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Zwei süße Boxen im wahrsten Sinne des Wortes. Die kommen sicher sehr gut an.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid, diese beiden Boxen sind richtig entzückend - eine so nett verspielt und die andere klassisch elegant!
    Und eine Anleitung zur schrägen Box wäre echt spitze - vielen Dank im Voraus!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Beide Boxen sehen toll aus, besonders die "schräge" hat es mir angetan. Das Motiv ist ja auch allerliebst.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön liebe Ingrid!

    Jaaa, eine Anleitung wäre super! Was für eine Frage! Die schräge Box sieht ein bissel aus, wie ein Rednerpult. Ich könnte mir das gut als Lehrergeschenk vorstellen.

    Ich tue mich schwer mit Lila, aber nächste Woche möchte ich mich da auch ranwagen...

    Ein schönes WE,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Box,tolles Papier und Farbwahl.

    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  12. Da fällt mir das Wort "zauberhaft" ein, wenn ich dein süßes Projekt sehe.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Diese kleine schräge Box ist wunderschön. Da freue ich mich schon auf die Anleitung.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)