Freitag, 14. Juli 2017

Summer at the Beach

Hallo ihr lieben Kreativen,

daußen regnet es ausgiebig. Was macht man da? Ein wenig vom Strandleben träumen....

Dazu habe ich zunächst einen Hintergrund in der Größe 7,5 x 10,5 inch mit Distress Inks gestaltet. In beige, blau und grün Tönen habe ich gewischt. Dazu habe ich zum Teil auch Stencils benutzt. 

Auf diesen Hintergrund habe ich dann mit Memento esspresso truffle gestempelt. 



Danach habe ich den Hintergrund in 9 Teile (jeweils 2,5 x 3,5 inch) zerschnitten. Das ist das klassicher Maß für ATCs (Artist Trading Card).

 Da ich diese aber nicht tausche oder sammle verarbeite ich die einzelnen Teile zu sommerlichen Grußkarten. 

Gefällt sie euch? Das würde mich freuen.

Habt eine kreative Zeit!
LG Ingrid


Material
Cardstock, weiß und schwarz
Distress Inks von Ranger
Stempelsets:
Life´s a beach stamp von BoBunny
Summer at the Beach von Studio Light
Under the sea von Joy!crafts

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    superschön ist Dein Stempelbild geworden. Dies zu zerteilen ist eine geniale Idee. Das Teil mit dem Seepferdchen wirkt auf einer Karte wie ein Teil vom Ganzen obwohl es allein dasteht. Der Hintergrund ist dir wunderbar gelungen. Eben Urlaub am Strand
    LG Tessa

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Ingrid... deine sommerliche Szene ist dir super gelungen und gefällt mit sehr gut... das Seepferdchen auf der Karte wirkt wunderbar.
    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ingrid,

    Wow USt das ein tolles Stempelbild geworden. Super für einen Pocket Letter. Ich mag Pocket Letter sehr gern. Aber deine Idee es zu Karten zu verarbeiten finde ich auch absolut genial. Die Karte mit dem Seepferdchen ist wunderschön geworden. Diesen Stempel habe ich auch und deine Idee werde ich aufgreifen. Ich bin von dem Hintergrund begeistert, super schöne Farbverläufe sind dir gelungen. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, und wie - das sieht ja mega aus! Toll mit dem HG und den passenden Wassermotiven. Bin grad echt schwer begeistert - das sind wirklich hübsche Grundlagen für Sommerkarten!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)