Sonntag, 4. Juni 2017

A H O I

Hallo liebe Blogbummler,

heute möchte ich euch mal wieder ein kleines Set zeigen. Es besteht aus einer Karte mit einem kleinen Schächtelchen für eine kleine Aufmerksamkeit. 

Für dieses Set habe ich Papier aus dem Paper Pad "Under the sea" von Joy!crafts benutzt. Ein Paper bloc mit den Maßen 15 x 30 cm, das grad für maritime Themen gut geeignet ist und das ich sehr gern habe. 



Ich wünsche allen ein schönes Pfingstfest.

Liebe Grüße
Ingrid

Material
Stanzen: Anker und Schiff von Cottage Cutz  
gestanzte Welle mit Naht: Crealies
gestanztes Tag: Die namics 
gestempelt: AHOI - von Stampers Anonymus # 5
Für Dich - Marianne Design


Kommentare:

  1. Deine Ahoi Reise gefällt mir super gut... eine wirklich tolle Gestaltung.
    wünsche dir schöne Pfingsttage
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ingrid,
    wow.... das Schiff ist ja der Hammer... das sieht genial aus. Ein zauberhaftes Set hast du gewerkelt.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ein perfekt gestaltetes Set liebe Ingrid!
    Maritim ist einfach immer wunderschön!
    Schönen zweiten Pfingsttag wünscht Dir Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Die Schiffstanze ist einfach nur der Knaller! Eine sehr schöne Karte :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. oh liebe ingrid, deine ahoi-karte mag ich dolle leiden.....das maritime ist auch zu schöööööön...
    ...liebe pfingstmontagsgrüssel....ruth..chen;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles maritimes Set hast du da gewerkelt!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ingrid,
    ein tolles Set. Momentan ist maritim bei mir auch hoch im Kurs. Das Wellenpapier als Hintergrund ist sehr gelungen. Die Bewegung des Wassers wird perfekt dargestellt. Super designed. Merkst Du meine Begeisterung?
    LG Tessa

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)