Dienstag, 14. Februar 2017

Karte zum Valentinstag

Heute möchte ich euch eine Karte zum Valentinstag zeigen. Bei dem Thema liegt es natürlich nah, dass sich Herzen darauf finden. 


Den mittelbraunen Cardstock habe ich mit aprikotfarbenem Designpapier kombiniert. Die kleinen Herzen mit Schleife sind ein Die von Memory Box. Hier habe ich dann auch gleich meine neuen Eckstanzen mit Naht von Craft Emotions benutzt. Diese kleinen Eckenschmücker gefallen mir richtig gut und ihr werdet sie hier sicher öfter sehen. Einige Details des Motivs habe ich mit Glossy Accent hervorgehoben. 


Material: 
Dies:
"Herzen" von Memory Box 
Spellbinders Floral Doily Motifs 
On the Edge von CraftEmotions  
 Motiv, mit Memento black gestempelt auf Exacompta Karteikarte 
Kanten gewischt mit Distress Inks, walnut stain
doppelseitiges Klebeband, Halbperlen und Liquitpearls, Glossy Accent

und mit diesen Copics habe ich das Motiv koloriert :



Kommentare:

  1. Mit Valentinstag hab ich es ja so gar nicht, aber deine Karte gefällt mir total und die muss ja nicht nur zwingend für Valentinstag sein. Das Kätzchen geht ja auch für andere Anlässe. :)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein traumhaft schönes Werk!
    Das Motiv ist ganz entzückend, die Farben und die Gestaltung sind ebenfalls absolut klasse.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    eine niedliche Karte zum Valentinstag, da schlägt das beschenkte Herz gleich höher. Eine tolle Farbwahl und Kartendeko.
    LG Tessa

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)