Samstag, 30. April 2016

Fairy Tabia - ein Bild im Mixed Media Stil



Hallo liebe Copic Freunde,

für meine Enkelin, die demnächst ein neues Zimmer bezieht, habe ich ein Bild im Mixed Media Stil gestaltet. Ich denke, dass sie sich wie wohl alle sechsjährigen Mädels über eine kleine Elfe freuen wird. 

Zunächst habe ich den Hintergrund mittels Airbrush und einigen Stencils gestaltet.
Ich hatte keine farbige Struckturpaste und habe einfach einen Versuch gestartet und weiße Paste mittels Copic Inks eingefärbt. Das ging erstaunlich gut.
Die kleine Elfe Tabia, ein Digiprint von MoManning, habe ich dann in der für dieses Bild passenden Größe ausgedruckt und koloriert. 

Mit verschiedenen Stanzformen habe ich das Bild weiter ausgearbeitet.

Die Seifenblasen bekamen einen schönen Glanz durch Glossy accent, die Flügel glitzern durch Stickles:
Hier das fertige Bild in der Größe 25 x 25 cm:

Mit den folgenden Copics habe ich gearbeitet:

Hintergrund:BV 13,, BV 11, V 25, Y 38, YR 24, YR 14,
Haut:E 93, E 11, E 02, E00, E 0000
Haare:E 59, E 39, E 37, E 35, E 31
KleidYG 99, YG, 97, YG 95, YG, 93 YG 91
Flügel: YG 11, BG 11, B00
Seifenblasen: Y 38, YR 24, YR 14


Wenn euch das Bild gefällt, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen. 






Kommentare:

  1. Das Bild ist wunderschön Ingrid und wird der Kleinen mit Sicherheit gefallen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das Bild ist ganz bezaubernd geworden. Danke für die Schritt für Schritt Anleitung.

    AntwortenLöschen
  3. hui, liebe ingrid, dass bild ist ja mega genial und schön zugleich! eine super idee einen mix zu schaffen. muss ich auch mal probieren!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. wow, das ist wirklich eine grandiose karte...der hammer.
    lg
    sandy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid,
    eine wunderschöne Karte für junge verträumte Damen. Die Coloration ist super gewählt, der Hintergrund perfekt gestaltet und die Seifenblasen toll mit dem Glosse hervorgehoben. Gefällt mir sehr!
    LG Tessa

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)