Mittwoch, 11. Februar 2015

Grußkarten

Hallo liebe Blogleser,

heute habe ich wieder eine individuelle Grußkarte für Euch als Inspiration.



Und dann habe ich einen Tipp für Euch. Neben der Freude an der Erstellung meiner Karten kommt es mir  auch darauf an, dass ich jemandem mit diesem individell, mit viel Liebe und Zeit erstellten Einzelstück eine besondere Freude machen möchte. Nun teilt nicht jeder Empfänger  meinen Geschmack und daher habe ich auch immer einen kleinen Vorrat an Fotokarten zur Hand, die ebenfalls nett anzuschauen sind.

Mein Vorratskästchen muß wieder aufgefüllt werden und ich möchte daher einige Karten für kleines Geld über einen Onlinedienst drucken lassen. Dazu habe ich mir zunächst  den Service der Firma  cewe-print.de angeschaut.

Dort kann man die verschiedensten Drucksachen auswählen und auch gleich kalkulieren lassen. Ich habe mich für eine Karte im A6 Format entschieden:


Es ist schon erstaunlich, wie schnell und einfach das geht. Es stehen zur Gestaltung am heimischen PC Vorlagen zum download für verschiedene Programme zur Verfügung, so auch für Photoshop, mit dem ich arbeite.


Im Programm gestalte ich die Karte, hier ganz schlicht mit einem Foto, und schon kann der Auftrag verschickt werden:

So soll die fertige Karte aussehen, denn mit der schönen Calendulablüte passt sie für viele Gelegenheiten :

Bevor ich den Auftrag erteile, laß ich mir zunächst hier Papiermuster schicken. Mit schönem Papier wird die Karte sicher sehr schön.

Habt Ihr bereits Erfahrung mit der Onlinebestellung von Drucksachen? Ich würde mich über ein Feedback freuen.


Kommentare:

  1. wunderschön die Karte
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Die ` verschneiten Grüße ` gefallen mir sher gut- vor allem das ` Innenleben `.
    Mit online - Druckenlassen habe ich keine Erfahrungen. Hier das Büro von der Diakonie hat einen guten Farbkopierer, die nehmen 10 Cent für eine A4-Kopie als Spende ( finde ich als Spende o.k.) Ich habe also an einer Sammel-Bestellung keinen Bedarf. Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    die "frostigen" Grüße kommen bestimmt gut an, obwohl die stilisierte Welle auch schon leicht an den Sommerurlaub denken lässt. Tolles Werk.
    LG Kati

    AntwortenLöschen
  4. Von Außen sieht das schon total cool aus aber auch innen ein wirklich toller Effekt

    lG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. liebe Ingrid,

    ich bestelle Fotobücher und habe auch schon Dankekarten gemacht.
    Bei DM Fotowelt ist aber meines Wissens auch CEWE, es hat prima geklappt

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)