Donnerstag, 10. Oktober 2013

Mein kreativer Monat August - die Auslosung


Hallo liebe Blogbesucher,

heute habe ich Random org nach den Gewinnern der letzten Challenge befragt.

Die erste Ziehung für ein kleines Set zeigte Nr. 20 und das ist Beate



und dann folgte die Ziehung für den Einkaufsgutschein. Den hat nnassuss gewonnen.



Herzlichen Glückwunsch, bitte gebt mir eure Adressen per Mail durch.

... habe ich euch mit dem Foto vom dem süßen Schmetterling schon  neugierig gemacht?

Der gehört zu einer tollen Schachtel, die ich von der lieben Tanja bekommen habe. Und der Inhalt: so lecker, sag ich nur;))) Vielen Dank Tanja, es war schön, dass Du mich besucht hast. Und ein wenig gebastelt haben wir auch:


Jeweils zwei Milchtüten im Container, das ging ratzfatz und hat Spaß gemacht.




Kommentare:

  1. Glückwunsch an die Gewinnerinnen!

    Die Milchtüten find ich toll!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Yeah Wahnsinn, DANKESCHÖN."freu,freu"
    Schicke dir gleich die Mail
    Lg Susann

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!!!
    Du hast aber eine schöne Schachtel bekommen,
    und die Milkbox-trays sind ja mal klasse
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnerinnen!!!
    Deine Boxen sind wunderschön und herrlich farbenfroh. Genau das Richtige für trübe, graue Regentage ;)) Ein herrlicher Anblick!
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch an die Gewinnerinnen!

    Und so viele wundervolle Schachteln, sind alle so schön gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch den Gewinnern
    und die Boxen sehe so wunderschön aus
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Ingrid,
    einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen... tolle Boxen habt ihr gebastelt - mal ehrlich - zu mehreren macht das doch sofort mehr Spass als alleine zu werkeln oder?
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ingrid,
    ja basteln zu zweit macht wirklich mehr Spaß.
    Die Boxen gefallen mir und den Gewinnern viel Freude am Gewinn.
    Zu deiner Frage: ich habe einfach von einem Buch den Einband entfernt und dann eine halbe Kürbisform aufgezeichnet. Danach heisst es immer ein paar Seiten schneiden, bis alles alles geschnitten ist, In die Mitte habe ich einen Zweig geklebt- mit Heißkleber- und dann den Kürbis zusammen geklebt. Als Abschluss ein Stück Spitzenband um den Zweig knoten.
    Ich hoffe, das hilft dir.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)