Sonntag, 2. Dezember 2012

1. Advent




Hallo liebe Blogbummler,

der 1. Advent ist ja schon fast wieder vorbei. Hier hat es den ersten Schnee gegeben. Dicke weiße Flocken die alles malerisch verzauberten. Eigentlich brauche ich keinen Schnee, aber heute war das wirklich nett.

Ich komme noch kurz vorbei, da ich Euch einen Adventskalender zeigen möchte. In unserem Garten ist ein Eichhörnchen täglicher Gast und da habe ich mich natürlich sehr über diesen Stempel gefreut und ihn gern koloriert.


Diese Copics kamen zum Einsatz:

Macht Euch noch einen hübschen Abend!


Kommentare:

  1. Dein Adventkalender ist wunderschön geworden.
    Einen schönen 1. Adventabend
    wünscht dir Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. liebe Ingrid
    ich durfte meinen Adventkalender auch heute zum 1.Mal umblättern :-)
    noch eine schönen Abend am 1.Advent
    und einen guten Start in die 1.Dezemberwoche
    Lg SilviA


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I love this what a fantastic idea I love the image which is coloured so beautifully. Caroline xxx

      Löschen
  3. Liebe Ingrid,
    der Adventkalender ist ja traumhaft schön....ich hoffe die Idee darf ich mir schon für nächstes Jahr notieren.

    Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Adventszeit!

    Sei lieb gedrückt und ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hahahaha...wir sind alle so Blogbummler!! Ein toller Adventskalender, Ingrid....so ein suesses Eichhoernchen!

    AntwortenLöschen
  5. ein eichhörnchen in deinem garten, wie süß!!!
    der kalender ist klasse!
    schönen abend noch!
    lücki

    ps: bei uns hat´s nur gefusselt!

    AntwortenLöschen

  6. Hallo Ingrid,
    toller Adventskalender, Eichhörnchen sind so putzig und dein Stempel ist es auch.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ingrid,..du hast wieder wunderschöne Werke eingestellt. Bin begeistert. Wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Liebe grüße Moni

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner Kalender ist das geworden. Ich finde das man leider immer seltener Eichhörnchen sieht als früher. Daher finde ich das Stempelmotiv richtig niedlich erinnert mich an meine stickvorlagen. Komme gerade nicht auf die Künstlerin die solche Motive verwendet.
    Lg. Elfie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Ingrid,
    herzlichen Glückwunsch zu so vielen Lesern - wow - aber kein Wunder - Du machst immer so schöne Sachen, da bleibt man doch gerne als Leser "hängen" und auch Dein "kreativer Monat" ist eine tolle Idee und wird super angenommen - mal sehen ob ich es diesen Monat auch wieder schaffe. Tja und Dein Kalender ist megaschön geworden... das Eichhörnchen gefällt mir richtig gut und passt perfekt zu dem Kalender - megaschön gearbeitet.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderschöne Idee! Und super gemacht. LG Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hey Ingrid, das Eichhörnchen ist aber auch zu süüüß! Das begleitet Dich jetzt durch die Adventszeit. Eine superschöne Idee! Ich grüße Dich ganz herzlich und wünsche Dir eine stressarme Vorweihnachtszeit, die Eva

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ingrid,
    dein Eichhörnchen macht ja den fleißigen Wichteln große Kongurrenz, hat auch ein süßes rotes Mützchen auf!
    Eichhörnchen sind bei uns nun keine mehr zu sehen, weil alle Haselnusssträucher von einer dicken Schneeschicht überzogen sind.

    Danke für deinen lieben Kommentar! Da müssen wir heute Abend oder Morgen mal emailen, ja?
    Jetzt muss ich nochmal schnell an die Nähmaschine.

    Bis später und liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ingrid,
    ich liebe diesen Adventskalender, der eine supertolle Idee von Dir ist. Der Eichhörnchenstempel ist jedenfalls wieder topp. Perfekt coloriert und die Farbcombi perfekt gewählt.
    Eine schöne Woche
    Kati

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen Ingrid,
    was für eine tolle Idee.. ganz tolle Arbeit! Genjale Arbeit!
    Allgemein Dein Blog gefällt mir sehr gut.. macht richtig Spass sich durchzuklicken :-)
    Eine schöne und kreative Woche wünsche ich, Anja

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)