Freitag, 25. November 2011

Zur Hochzeit

Ich habe ich eine Hochzeitskarte gestaltet. Das Papier ist so zauberhaft, so dass ich den Stempel auf dem Einband der als Verschluß dient, nur noch ganz zart koloriert habe. So kommt es richtig gut zur Geltung. Der Schleier der Braut und der Rand sind zart beglittert.


Die Karte ist aufwändig gefaltet und sieht nach dem Öffnen dann so aus:

Schön, nicht wahr? Bin selbst ganz angetan;)))

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ingrid,
    diese Art der Karte gefällt mir megagut... da kann man dann auch noch einen Gutschein oder etwas Geld reinlegen .... als Geschenk eine tolle Idee.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine super Idee, Ingrid! Wow....wunderschoen gestaltet!!!! Sehr elegant!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ingrid,
    da wird sich jemand aber mächtig über Deine tolle Karte freuen! Die Bearbeitung des Cardstocks ist wunderschön.
    GLG Kati

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz zauberhafte Hochzeitskarte hast du da gezaubert, liebe Ingrid! Dein Herzchen-Stanzer hat es mir besonders angetan. Wußzest du übrigens, dass diese Art Papierkarten zu falten, meine 2 Tochter Astrid in Norwegen kreiert hat. Schau mal bei ihr rein, so vorigen August : astishobbyblog , kannst auch bei mir in der Blogleiste runtergehen. Ihr Blog ist nicht so besonders, sie hat mit den 2 kleinen Mädchen, dem großen Haus und der anstrengenden Arbeit wenig Zeit für Hobbies. Auch will sie nicht mehr viel veröffentlichen, weil die Marianne (aus Norw.) das nachgearbeitet und dann als ihre Idee in einer Fachzeitschrift teuer verkauft hat . . . Dir einen ruhigen 1. Advent! Renate

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)