Samstag, 27. August 2011

Aquarelleffekt

Hallo Ihr Lieben,
hier habe ich eine Karte mit dem niedlichen Stempel "a little birdie told me" von Kim Macfarlane.


Ich möchte gern zeigen, wie ich die zarten Farben mit dem Blender (O) koloriert habe.

Zunächst habe ich Haut und Haare koloriert.


Dann nehme ich mir ein Stück Windradfolie und gebe Tupfen der ausgewählten Farbe darauf. Für das Kleid habe ich B24 gewählt.


Mit dem Blender nehme ich kleine Tröpfchen der Farbe von der Folie und setze die Spitze an den Stellen an, die etwas dunkler werden sollen. Ich streiche die Pinselspitze sanft aus, bis die Farbe verteilt ist. So koloriere ich mit einer Farbe und habe dennoch helle und dunkle Bereiche. Kleid, Strümpfe und Vogelhaus sind so koloriert.


Ich tupfe braun (E 57) auf und koloriere den Stamm des Vogelhauses und die kleinen Vögel.




Die weiteren Farben sind G21 und Y00 mit denen ich die Wiese koloriere.


Im das Motiv frühlingshaft zu gestalten habe ich für den Hintergrund mit dem Blender wieder etwas Farbe aufgenommen und kleine Farbpünktchen gesetzt. Zunächst habe ich dafür G21 und Y00 genommen um nach oben immer mehr G24 dazwischen zu setzen und um es dann ausschließlich mit G24 auslaufen zu lassen. So sieht es fertig koloriert aus:


Dann kann die Karte fertiggestellt werden.



Mich würde sehr interessieren, ob mein erstes Copictoutorial verständlich geschrieben ist und ob es Euch inspirieren konnte?

Liebe Grüße Ingrid

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,

    diese Karte ist wieder super süß geworden. Deine Beschreibung des Arbeitsablaufes ist optimal.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  2. WOW...das ist so ein liebes motiv.....bin ganz begeistert ueber deine super tolle Karte!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ingrid,
    wieder einmal ein tolles Kärtchen mit einer tollen Coloration und Dein WS ist total gut und verständlich erklärt.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Just a quick note to let you know that a link to this post will be placed on CraftCrave in the Cutting category today [28 Aug 01:00am GMT]. Thanks, Maria

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)