Samstag, 2. April 2011

Twisted Easel Card

nennt sich diese Kartenform, die ich auch ausprobieren mußte. Sie ist einfacher zu machen, als ich dachte, gehört aber nicht zu meinen Lieblingskartenformen.



Beim Öffnen dreht sich die obere Karte:



Die Tilda habe ich mit diesen Copics coloriert:

1 Kommentar:

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)