Donnerstag, 17. März 2011

Und nochmals eine Taschenkarte

Liebe Blogbesucher, vielen Dank für, dass ihr mir die Treue haltet:)))






In der letzten Woche haben wir im Papierworkshop eine Taschenkarte gewerkelt. Es hat mir wieder mit so netten Teilnehmerinnen total viel Spaß gemacht. Meine Taschenkarte ist wieder mit einem Stempel von der süßen Grace geschmückt. Die Papierblümchen sind handgerollt und die Herzen habe ich mit Glossy-Aczent überzogen.



Im Inneren bietet die linke Seite Platz für einen persönlichen Gruß. Verziehrt wurde sie mit dem colorierten Köpfchen von Verity und einem floralem Stempel. Die Tasche habe ich mit zwei Entspannungsbädern gefüllt. Da freut sich sicher jemand drüber.




Hier sieht man nochmals das schöne Designpapier:






Die Mädels habe ich wieder mit meinen Copics coloriert. Ich mag gern zarte Farben und hab mich daher für diese entschieden:








... und hier sieht man noch etwas besser, wie gut die Farben passen.




Ich hab übrigens neues Papier Stempeln und colorieren benutzt - davon erzähl ich noch die Tage.
Nun wünsch ich allen noch einen schönen Tag. Wenn euch die Taschenkarte gefällt, schreibt mir doch einen Kommentar. Ich würd mich freuen:)))

Kommentare:

  1. Wow, Anna, deine Taschenkarte ist FANTASTISCH...ein tolles motiv, ganz wunderschoen coloriert!!!!

    AntwortenLöschen
  2. wow.. das sieht wunderschön aus..
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiß ich jeden einzelnen sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich, einen Gegenbesuch abzustatten und auf Fragen direkt hier in den Kommentaren zu antworten. Auch bin ich via Email gerne für dich da. Falls das mal nicht so gut und schnell klappt, hab bitte Nachsicht mit mir. Manchmal setzt das Leben andere Prioritäten :)